Steinbach & Dahlhaus

Steinbach & Dahlhaus Immobilien GmbH

4,91 von 5
aus 112 Bewertungen

Standort Halver wird durch Anbau erweitert

Standort Halver wird durch Anbau erweitert

Vor ca. sechs Jahren haben wir unser erstes Büro in Lüdenscheid eröffnet um dort für unsere Kunden als Immobilienmakler und Hausverwalter aktiv zu sein. Aufgrund unserer stetigen jahrelangen Expansion brauchten wir Platz für neue Mitarbeiter, der in unserer Zentrale in Halver nicht mehr vorhanden war – in der Spitze waren 13 Mitarbeiter für unsere Kunden aktiv. So kam es zur Anmietung der Büros in der Schillerstr. 20a im Zentrum Lüdenscheids mit insgesamt ca. 190qm moderner und repräsentativer Bürofläche, die genau nach unseren Vorstellungen geschaffen wurde. In den letzten Jahren hat sich viel verändert – der Immobilienmarkt allgemein, besonders dynamisch das Thema Internet und – ganz wesentlich – die immer schwieriger werdende Gewinnung zuverlässiger, motivierter Mitarbeiter für die Dienstleistung noch von „dienen und leisten“ kommt.

Um es auf den Punkt zu bringen:

Wir finden leider nicht genug gute Mitarbeiter/-innen, die unsere Lüdenscheider Filiale mit Leben füllen können und wollen. Vor einigen Jahren waren wir der Meinung, dass wir in Lüdenscheid vor Ort sein sollten, wenn wir die Lüdenscheider als Kunden gewinnen wollen. Das gilt heute nicht mehr. Mehr als 60 % unserer Kunden – oder die, die es werden wollen – finden über das Internet zu uns, die restlichen 40% über Empfehlungen.
Die klassische Laufkundschaft gibt es auch in unserem Geschäft immer weniger. Wir haben uns daher entschieden, den Standort Lüdenscheid aufzugeben, in Halver anzubauen und den zwei verbliebenen Mitarbeitern aus Lüdenscheid sowie einer in Kürze aus dem Mutterschutz zurückkehrenden Mitarbeiterin in Halver einen neuen Arbeitsplatz zu bieten. Insgesamt werden dann neun Kolleginnen und Kollegen vor Ort für Sie da sein – für ein bis zwei weitere engagierte Mitarbeiter wäre dann noch zusätzlicher Platz vorhanden.
Von hier aus werden wir auch zukünftig unseren Kunden in Lüdenscheid und Umgebung immer zur Verfügung stehen. Mir hat einmal ein Kunde gesagt, dass man oft tagsüber von jedem Standort in Lüdenscheid schneller in Halver ist (und umgekehrt), als von einem Ende Lüdenscheids zum anderen zu fahren… Er hat recht…
Wir haben tolle Zeiten in unserem Büro in der Schillerstr. 20a erlebt und sind sicher, dass die Entscheidungen damals und heute richtig waren und sind. Die Zeiten und Märkte ändern sich fortlaufend und immer dynamischer – wir wollen unser Unternehmen stets auf die heutigen und zukünftigen Anforderungen ausgerichtet wissen – unserer Mitarbeiter und besonders unserer Kunden wegen. Der nächste Schritt ist gemacht – viele weitere werden bestimmt folgen. Kommen Sie uns gerne in Halver besuchen – wann immer Sie uns oder unsere Hilfe brauchen.
Wenn Sie möchten, dass wir Sie besuchen, rufen Sie uns einfach an (täglich von 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr) oder senden Sie uns eine E-Mail – wir kommen auch gerne zu Ihnen – wahrscheinlich schneller als ein Mitbewerber vom anderen Ende der Stadt.
Informieren Sie sich auf unserer Website über uns und unsere Dienstleistungen! Wir freuen uns von Ihnen zu hören oder Sie bald hier auf unserer Website wiederzusehen!
Viele Grüße
Marcus Steinbach

Neuester Beitrag

Immobilien News

Nachfrage nach Immobilien steigt deutlich an​

Nachfrage nach Immobilien steigt deutlich an Die Preise für Wohnimmobilien in Deutschland sind im dritten Quartal 2023 im Vergleich zum Vorjahresquartal um durchschnittlich 10,2 Prozent gesunken. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, ist dies der stärkste Rückgang der Wohnimmobilienpreise gegenüber einem

Immobilien News

Gebäudeenergiegesetz in Kraft

Gebäudeenergiegesetz (GEG) – oder umgangsprachlich „Heizungsgesetz“ – in Kraft!   Das überarbeitete Gebäudeenergiegesetz wurde nach langer Diskussion am 8. September 2023 vom Bundestag beschlossen und tritt ab dem 1. Januar 2024 in Kraft. Das GEG regelt, welche Anforderungen es an

Immobilien News

Bessere Chancen auf dem Immobilienmarkt

Bessere Chancen auf dem Immobilienmarkt Die Zins- und Preisentwicklung hat in den vergangenen Monaten viele verunsichert. Die Preise für Wohnimmobilien in Deutschland sind im zweiten Quar-tal 2023 im Vergleich zum Vorjahresquartal um fast zehn Prozent gesunken. Nach Angaben des Statistischen