Steinbach & Dahlhaus

Steinbach & Dahlhaus Immobilien GmbH

4,91 von 5
aus 113 Bewertungen

Wohnimmobilie > Einfamilienhaus
Zu Verkaufen

Halver - Zentrum: Wohnen & Arbeiten unter einem Dach + Mieteinnahmen

Objektbeschreibung

Halver-Zentrum: Wohnen & Arbeiten + Mieteinnahmen

Dieses ca. 1850 (das genaue Baujahr ist nicht bekannt) errichtete, fortlaufend in Stand gehaltene und modernisierte Haus befindet sich im Zentrum von Halver und verfügt über eine großzügige Eigentümerwohnung, einen gastronomischen Betrieb und eine weitere (zur zeit als Fahrschule vermietete) Gewerbefläche.

Der Gastrobetrieb wird seit fast 25 Jahren von den Eigentümern erfolgreich als Frühstücks-Café und Biergarten geführt und könnte „als laufendes System“ übernommen werden.

Selbstverständlich sind hier auch andere (gastronomische) Konzepte denkbar – wir könnten uns hier z.B. eine Pizzeria (mit oder ohne Lieferservice), eine Weinstube, ein ganztägig geöffnetes Café und eine Vielzahl weiterer Konzepte vorstellen.

Das für Innenstadtlagen außergewöhnlich große Grundstück ist 1.024qm groß und ist optimal eingeteilt um auch hier Flächen getrennt (gewerblich / privat) zu nutzen.

So verfügt das Anwesen vor dem Haus über einen kleinen Parkplatz (für Gäste und / oder den eigenen Lieferbetrieb), eine Fläche für die Außenbewirtung von Gästen (z.B. als Biergarten, teilweise auch überdacht) sowie einen schön angelegten großen Gartenbereich zur privaten Nutzung.

Die vom Eigentümer genutzte Wohnung erstreckt sich über das 1. Obergeschoss und das ausgebaute Dachgeschoss und verfügt über acht Zimmer und zwei Vollbäder (je eins in jedem Geschoss). Insgesamt ist die Wohnung ca. 190qm groß und könnte mit einer separaten Erschließung (Außentreppe) auch in zwei separate Wohnungen aufgeteilt werden.

Auf der ersten Wohnebene befinden sich eine gemütliche Wohnküche mit Zugang zur ca. 50qm großen Terrasse, ein großes Wohn-/Esszimmer, ein Schlafzimmer, ein kleines Büro und das neu- und hochwertige Hauptbadezimmer mit bodengleicher Dusche.

Über die Diele der ersten Wohnebene erreicht man das Dachgeschoss in dem sich fünf Räume in verschiedenen Größen sowie ein weiteres Badezimmer mit Dusche befinden.

Flächen

Wohnfläche: 190 m²
Grundstücksfläche: 1.024 m²
Nutzfläche: 115 m²
Zimmer insgesamt: 8
Schlafzimmer: 5
Badezimmer: 2
Separate WCs: 4
Etagen: 3
Stellplätze: 6
Carport-Stellplätze: 1
Außenstellplätze: 5
Balkone: 1
Terrassen: 1

Zustand & Erschließung

Baujahr: 1850
Zustand: gepflegt

Preise

Kaufpreis: 450.000 €
Käuferprovision: 3,57% inkl. 19% MWSt. des Kaufpreises vom Käufer
Primärenergieträger: Elektro

Ausstattung

Das ganze Anwesen ist gepflegt und gemütlich mit viel Holz gestaltet.

Überall finden sich liebevolle Details in traditioneller Handwerkskunst gefertigt.

* Baujahr (ohne Gewähr) ca. 1850 (die älteste vorhandene Baugenehmigung stammt aus dem Jahr 1906, es gibt aber Berichte, dass das Haus in seiner Grundsubstanz deutlich älter sei)

* großer Gewölbekeller mit bis zu ca. drei Meter Raumhöhe und hervoragendem Raumklima, inkl. separter WC-Anlage (ideal als Weinkeller /-stube)

* großes Grundstück (1.024qm)

* großzüge Wohnung mit ca. 190qm

* Kaminofen in der Wohnung

* Ladenlokal 1 (Fahrschule, vermietet), ca. 65 qm

* Ladenlokal 2 (Frühstücks-Café), ca. 50qm – komplett ausgestattet und inventarisiert, viele hochwertige, maßgefertigte Holzmöbel

* Fläche für Außengastronomie

* Heizung: Nachtspeicher

* Warmwasserbereitung: Durchlauferhitzer

* Elektrik teilweise erneuert, teilweise erneuerungsbedürftig/-würdig
* Dach aus ca. 1980 (inkl. Dämmung der Schrägen und der obersten Geschossdecke)

* Abwasserleitung soweit sichtbar / bekannt alle aus Kunststoff

* Fenster fortlaufend erneuert (1981 bis 2023)

* Glasfaseranschluss ist beauftragt

  • Befeuerung: Elektro

Lage und Infrastruktur

Die hier angebotene Immobilie befindet sich im Zentrum von Halver (Von-Vincke-Str. 7).

Allgemeines zu Halver:

Halver ist eine Stadt im Westen des Märkischen Kreises mit ca. 16.000 Einwohnern, landschaftlich reizvoll gelegen an der Grenze von Bergischem Land und Sauerland.

Neben dem dichten Ortskern besteht Halver aus einer Vielzahl kleinerer Siedlungen, die sich über das gesamte umliegende, stark land- und forstwirtschaftlich bestimmte Stadtgebiet verteilen. Entsprechend zentralisiert präsentiert sich auch die Versorgungsinfrastruktur.

Das nächste größere Shoppingcenter finden Sie im ca. 15 km entfernten Lüdenscheid oder im ca. 20 km entfernten Hagen.

In der Stadtmitte Halvers befinden sich eine Sekundarschule (weiterführende Schule), das Anne-Frank-Gymnasium und zwei Grundschulen mit unterschiedlichen pädagogischen Konzepten. Etwas außerhalb befinden sich eine weitere Grundschule und das Eugen-Schmalenbach-Berufskolleg.

Halver ist zurecht stolz auf sein vielfältiges Schulangebot, das neben den umfangreichen Freizeitmöglichkeiten und einer Vielzahl von (Sport-)Vereinen Halver insbesondere für Familien mit Kindern attraktiv macht.

Eine auskömmliche Zahl an Kindergartenplätzen (verschiedene Träger) sowie ein stetig wachsendes Angebot für die U3-Betreuung ergänzen die herausragende „Bildungslandschaft“.

In Halver wird darüber hinaus von verschiedenen Trägern ein umfassendes Versorgungs- und Freizeitangebot für Senioren angeboten (inkl. Tages- und Kurzzeitpflege sowie diverser mobiler Pflegedienste).

  • Distanz zur Autobahn: 15,0 km
  • Distanz zum Kindergarten: 0,3 km
  • Distanz zur Grundschule: 0,3 km
  • Distanz zur Realschule: 0,5 km
  • Distanz zum Gymnasium: 0,8 km
  • Distanz zum Zentrum: 0,1 km

Sonstiges

Bitte sehen Sie unbedingt von direkten Kontaktaufnahmen vor Ort ab – die Eigentümer möchten nicht direkt kontaktiert werden und werden direkte Anfragen ohnehin an uns verweisen.

Einen ersten Einblick in diese interessante Immobilie gewährt der virtuelle Rundgang, den wir für Sie unter dem folgenden Link vorbereitet haben:

//www.steinbach-dahlhaus.de/tour/DxdA
Angaben zu denkbaren Nutzungskonzepten und denkbaren Umbaumaßnahmen sind lediglich Ideen und Ansätze, die wir für umsetzbar halten. Eine Garantie für die Genehmigungsfähigkeit können wir nicht übernehmen. Hierzu ist seitens eines Käufers mit den zuständigen Behörden Rücksprache zu nehmen. Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich.

Wie rechnet sich diese seltene Gelegenheit für die Ansiedlung eines erfolgreichen Gastro-Betriebes?

Kaufpreis: € 450.000
Erwerbsnebenkosten: € 56.250
Evtl. gewünschte Renovierungen: € 33.750 (unverbindlich, abhängig von Ihren Wünschen) Gesamtinvestition: ca. € 540.000

Eigenkapital: € 140.000
Bankdarlehen: € 400.000 zu 3,5% ZIns und 2% Tilgung
Die monatliche Bankrate beträgt somit ca. € 1.833. Hiervon sind ca. 480€ Kaltmiete für die Fahrschulfläche in Abzug zu bringen, sodass die „Eigenbelastung“ ca. € 1.350 mtl. beträgt.

Für € 1.350 ist es nicht möglich, eine inventarisierte Gastrofläche (innen und außen) in dieser Lage und Güte und eine ca. 190qm große Wohnung anzumieten – hier sind alle Voraussetzungen gegeben, um erfolgreich mit sehr überschaubaren Raumkosten durchzustarten.

Bei aller Begeisterung für dieses Angebot und die Vielzahl von Möglichkeiten soll nicht unerwähnt blieben, dass auch an diesem Haus sicher der eine oder andere Handgriff zu erledigen sein wird, bis man sich hier verwirklicht hat – es ist ein sehr wertiges aber eben auch ein älteres Haus.

Ihr Ansprechpartner für dieses Angebot ist unser Herr Steinbach, den Sie unter ms@steinbach-dahlhaus.de oder unter 02353 66792-0 erreichen.

Wir freuen uns auf Ihre E-Mail, Ihren Besuch oder Ihren Anruf.
Immobilie ist verfügbar ab: 01.10.2024
zurzeit vermietet: ja
gewerbliche Nutzung möglich: ja

Das sagen unsere Kunden

Als Hauskäufer absolut zufrieden
Als Hauskäufer absolut zufrieden
Lorena Markmann
Weiterlesen
Wir waren als Hauskäufer absolut zufrieden mit Steinbach & Dahlhaus, explizit mit unserer zuständigen Maklerin Cordula Hefer! Als Suchende haben wir den Makler zwar nicht ausgesucht, waren aber absolut positiv überrascht von der Professionalität, Eigeninitiative und Flexibilität der Maklerin! Wenn wir selbst nochmal einen Makler benötigen sollten, würden wir sicherlich auf Steinbach & Dahlhaus zurückgreifen.
In jeder Hinsicht hervorragende Betreuung
In jeder Hinsicht hervorragende Betreuung
Eva Gies
Weiterlesen
Für den Verkauf unseres Einfamilienhauses haben wir uns entschieden, die Hilfe eines hier am Ort ansässigen Immobilienmaklers in Anspruch zu nehmen. Wir haben mit Steinbach und Dahlhaus eine in wirklich jeder Hinsicht hervorragende Betreuung bekommen, so dass es für uns selbstverständlich war, auch beim anschließenden Erwerb einer neuen Immobilie wieder mit dieser Fa. zusammenzuarbeiten.
Mit Rat und Tat zur Seite
Mit Rat und Tat zur Seite
Miro Caball
Weiterlesen
Seit 13 Jahren bin ich mittlerweile schon wohnhaft bei Steinbach & Dahlhaus und kann ausschließlich Gutes berichten. Egal um welche Belange es sich handelt, hier steht man dem Mieter mit Rat, Tat und größter Mühe zur Seite. Nette und kompetente Gespräche, egal wann ich anrufe.
S&D ist in jedem Fall mein erster Ansprechpartner
S&D ist in jedem Fall mein erster Ansprechpartner
Alexander Rutenbeck
Weiterlesen
Egal, ob es um Makler-Leistungen oder die Hausverwaltung geht, mit S&D wusste ich in den letzten 7 Jahren einen stets überaus professionellen und engagierten Dienstleister an meiner Seite. S&D ist in jedem Fall mein erster Ansprechpartner, sollte ich zukünftig nochmal entsprechende Dienstleistungen benötigen.
Zuverlässig und kompetent
Zuverlässig und kompetent
Marcel L
Weiterlesen
Zuverlässig und kompetent. Wir hatten das Gefühl, dass man sich für uns Zeit genommen hat und waren mit der Beratung sehr zufrieden. Vielen Dank!