Hagen-Wehringhausen: 2-Zimmer-Whg. im gepflegten Jugendstilhaus mit EBK

Drucken
Schließen

Impressionen


Ihr Ansprechpartner

Martina Pflug

Martina Pflug

Tel.: +49 2353/66792-17+49 2353/66792-17
mp@steinbach-dahlhaus.de

Objektdaten
Kennung 1197
Objektart Etagenwohnung
Zimmer 2
Wohnfläche ca. 68 m²
Zustand gepflegt
Anzahl Balkone/Terrassen 1
Heizungsart Etagenheizung
Baujahr 1900
Anzahl Badezimmer 1
Befeuerung / Energieträger Gas
Straße Moltkestr. 16
Lage 58089 Hagen Wehringhausen
Warmmiete 470,00 €
Miete 380,00 €
Nebenkosten 90,00 €
Provision für Mieter 1) Provisionsfrei

Objektbeschreibung

Hagen-Wehringhausen: 2-Zimmer-Whg. im gepflegten Jugendstilhaus mit EBK

Diese wunderschöne Altbauwohnung hat eine Wohnfläche von ca. 68 qm.

Sie teilt sich auf in eine große Diele, ein Wohnzimmer mit offenem Durchgang zum Schlafzimmer, eine geräumige Wohnküche und ein Bad mit Wanne und Fenster.

Vom Wohnzimmer aus, welches im übrigen noch Stuckverzierungen an der Decke hat, erreichen Sie den Sonnenbalkon, der zur Gartenseite hin ausgerichtet ist.

Ausstattung

Wohn- und Schlafzimmer sowie Diele sind mit Laminat ausgestattet. In der Küche liegt ein heller PVC-Boden.
Das Badezimmer ist gefliest.

Die in der geräumigen Wohnküche vorhandene Einbauküche wird mit vermietet. Die Kosten hierfür sind bereits im Mietpreis eingerechnet. Es handelt sich hierbei um eine sehr schöne Einbauküche, in der sämtliche Elektrogeräte wie Herd, Backofen, Spülmaschine, Waschmaschine, Kühlschrank, Gefrierschrank und Mikrowelle zur Verfügung stehen.

Für den Empfang diverser Fernsehprogramme steht Ihnen ein Kabelanschluss zur Verfügung. Die Kosten hierfür sind bereits in den Nebenkosten enthalten.

Die Beheizung der Wohnung erfolgt über eine Gas-Einzeltherme. Die Heizkosten sind daher nicht in den angegebenen Nebenkosten enthalten.

Lage

Die Wohnung befindet sich im zweiten Obergeschoss eines sehr gepflegten Jugenstilhauses in der Moltkestraße im beliebten Stadtteil Hagen-Wehringhausen. Alle Dinge des täglichen Lebens liegen in unmittelbarer Nähe und sind fußläufig erreichbar. Die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist sehr gut.

Hagen - Das Tor zum Sauerland

Eingebettet in die Landschaft zwischen Sauerland und Ruhrgebiet bietet die 200.000 Einwohner zählende Vier-Flüsse-Stadt Hagen neben historischen Zeugnissen all das, was man von einer modernen Metropole erwarten kann.

Im Volksmund wird Hagen als „das Tor zum Sauerland“ bezeichnet, da dieses mit seinem Nordwestrand an Hagen grenzt. Hagen ist Sitz der einzigen Fernuniversität Deutschlands, von Amts-, Land- und Arbeitsgericht, sowie mehrerer überregionaler Institute, Behörden und Verwaltungsstellen. Eine gute Verkehrsanbindung ins Ruhrgebiet und zugleich die Nähe zum Sauerland sind zwei der größten Standortvorteile Hagens.

Junge Kulturstadt

Hagen ist eine junge Stadt, die ihr kulturelles Erbe pflegt. Die Stadt zählt zusammen mit Darmstadt zu den Hochburgen des deutschen Jugendstils. Es gibt fünf Museen: Der ausgedehnte Museumspark des Westfälischen Freilichtmuseums ist eine Attraktion über die Stadtgrenzen hinaus. Im Schloss liegt das Museum Hohenlimburg mit historischen Exponaten, ebenso das Museum für Stadt- und Heimatgeschichte. Das Deutsche Kaltwalzmuseum bildet hierzu einen Kontrapunkt.

Nette Einkaufs- und Erholungsmöglichkeiten, ein ebenso abwechslungsreiches wie anspruchsvolles Kulturleben, ein breitgefächertes Sportangebot, eine abwechslungsreiche Gastronomie sowie zahllose weitere Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung erfreuen die Hagener.

Energieangaben
Energieausweistyp *     Bedarfsausweis
Energiekennwert     151,30 kWh/(a m2)
Energieausweis-Jahrgang     2008


* Der oben genannte Energiekennwert spiegelt den Energieverbrauch in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter (kWh/(a m²)) wieder und liefert den tatsächlichen errechneten Energieverbrauch der Immobilie. Weitere Informationen finden Sie hier unter https://de.wikipedia.org/wiki/Energieausweis

1) Dieses Angebot ist für den Mieter provisionsfrei!

Mit der Anforderung von Informationen zu unseren Immobilienangeboten erklären Sie, dass Sie die Widerrufsbelehrung auf unserer Website zur Kenntnis genommen haben und mit Ihr einverstanden sind.

Auf unserer Website verwenden wir Cookies. Einige davon sind unerlässlich, andere helfen uns, unsere Online-Services zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können diese akzeptieren oder ablehnen, indem Sie auf die Schaltfläche "Nur essentielle Cookies akzeptieren" klicken. Sie können diese Auswahl jederzeit ändern. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung... Nur essenzielle Cookies akzeptieren